Garmin Forerunner 920XT, Pulsuhr, Pulsuhr Test, Pulsmesser, Pulsuhr ohne Brustgurt, Polar Uhren, Polar Pulsuhr, Polar Uhr, Sportuhr, Herzfrequenz, Pulsuhr kaufen, Fitnessuhr, Pulsuhren Test, Pulsmesser kaufen, Activity Tracker Test, Activity Tracker kaufen,
Garmin Forerunner 920XT

Die Pulsuhr Garmin Forerunner 920xt ist ein Pulsmesser mit integriertem GPS Empfänger und umfangreichen Lauf-, Rad- und Schwimmfunktionen. Diese Multisportuhr ist unter anderem perfekt für Triathleten. Sie verfügt über eine Vielzahl von verschiedenen Funktionen. Damit kann man mit der Garmin Forerunner 920xt jeden Armschlag, Pedaltritt und Schritt vom Start bis hinter die Ziellinie genau aufzeichnen und analysieren lassen.

 

Das große hochauflösende Farbdisplay mit konfigurierbaren Datenseiten gewährleistet das Einsehen Ihrer Leistungsdaten, selbst bei direkter Sonneneinstrahlung. Die Akkulaufzeit ist mit 40 Stunden extrem lang angegeben. Die Garmin Forerunner 920XT ist nicht nur eine extrem schöne Pulsuhr mit außergewöhlichen Funktionen, sondern zudem auch noch ein Activity Tracker mit Smartwatch-Funktionen. Somit ist die Multisportuhr nicht nur auf der Trainingsstrecke sondern auch im alltäglichen Leben ein sehr angenehmer Begleiter.




Der Herzfrequenz-Brustgurt HRM-Run ist natürlich im Lieferumfang mit dabei. Zusammen mit ihm können Sie Informationen über ihr Laufpotenzial und Erholungszustand erfahren. Die Laufuhr kann aufgrund Ihrer zurückliegenden Trainingsdaten Ihre möglichen Wettkampfzeiten errechnen.

 

Garmin Forerunner920XT

Die Pulsuhr Garmin Forerunner 920xt bietet wie ihr Vorgängermodell die 910xt sehr detailierte Schwimm-Funktionen, wie zum Beispiel Geschwindigkeit, Distanz, Schwimmzüge und SWOLF-Wert. Der Erholungstimer hilft beim Einhalten von Pausen. Entfernungsalarme helfen Ihnen um festzustellen wann Sie die eingestellte Entfernung erreicht haben. Der Zeitalarm teilt Ihnen mit ob Sie in Ihrer gewünschten Zeit trainieren. Zusätzlich gibt es Alarme für die Zugzahl und den Kalorienverbrauch.

 

Mit Garmin Express ist das Einstellen der Uhr kinderleicht. Mit Bluethooths wird synchronisiert. Es lassen sich auch bis zu 3 WLAN´s damit einrichten. Die Kopplung mit dem Smartphone erfolgt einfach per Garmin App.

 

Die Fitnessuhr verfügt für Laufen und Radfahren eine VO2 max. Schätzung sowie eine Laufprognose für Wettkampfzeiten aufgrund von Trainingsdaten. Ganz praktisch ist auch das der Pulsmesser einen Erholungsratgeber mit in den Funktionen hat. Die Anschaffung eines Aktivity Trackers macht diese Pulsuhr überflüssig. Da sie den Part von Schritte und Kalorien zählen usw. übernimmt. Alle Daten lassen sich sehr übersichtlich im Garmin Connect genau analysieren.

 

Einen kleinen Teil der Features von einer Smartwatch übernimmt die Pulsuhr auch. So kann man mit ihr Nachrichten lesen, sehen wer gerade anruft und noch kleine andere Sachen. In erster Linie ist und bleibt die Garmin Forerunner 920xt aber immer noch ein Pulsmesser mit Aktivity-Tracker.

 

Die Vorteile der Pulsuhr Garmin Forerunner 920XT

 

✅  Triathlon Uhr mit integriertem GPS Empfänger

✅  umfangreiche Schwimmanalyse, ein besonderer Schwerpunkt der Uhr

✅  Multisport Sportuhr mit Activity Tracker

✅  Schrittfrequenz, vertikale Bewegung und Bodenkontaktzeit

✅  Schwimm-, Radeffizienz und VO2 max. Werte

✅  übersichtliches Displays und gut ablesbare kontrastreiche Zahlen/Symbole

✅  24 Stunden Akkulaufzeit im GPS Modus. 40 Stunden im UltraTrac

✅  ANT+, Bluetooth LE, WLAN und Be- schleunigungssensor

✅  Smartphone Benachrichtigungen

✅  Inklusive Herzfrequenzbrustgurt HRM-Run

✅  wasserdicht bis 50 mtr.  uvm.

 

Die Nachteile

 

⛔  die momentane Geschwindigkeitsanzeige ist nicht immer genau

⛔  keine Herzfrequenzaufzeichnung im Wasser

 

 

Funktionen                 ⭐⭐⭐⭐⭐

Bedienbarkeit             ⭐⭐⭐⭐

Optik                         ⭐⭐⭐⭐⭐

Preis/Leistung             ⭐⭐⭐⭐

 

 

Mein Fazit

Für Triathleten oder ambitionierte Sportler, die eine sehr exklusive, optisch schöne Pulsuhr, mit vielen Funktionen suchen, ist die Garmin Forerunner 920XT sicherlich entwickelt worden. Diese Sportler können so eine Uhr voll ausschöpfen. Natürlich ist der Preis mit fast 400 Euro nicht ganz ohne. Aber dafür bekommt man auch eine sehr hochwertige Pulsuhr.

Diese Sportuhr ist gegenüber dem Vorgänger von Garmin, der Forerunner 910XT, ein bisschen flacher und zumindest wie ich finde noch schöner geworden. Allerdings ist der kleine Nachteil das die Pulsuhr die genaue Laufgeschwindigkeit manchmal nicht exakt anzeigt nicht ganz beseitigt worden. Aber wie Polar mit der Pulsuhr V 800 hat Garmin nun auch eine richtig geile Pulsuhr entwickelt die in der Champions League mitspielt.

Somit bin ich der Meinung, wer viele Features benutzen will, um sein Training ausgeklügelt zu verfeinern, und genügend Kleingeld hat, der sollte sich die exklusive Multifunktions Fitnessuhr 920xt von Garmin gönnen. Für mich ist sie in meinem Pulsuhren Test mit Activity Tracker eine der besten Sportuhren. Sie wird nur von der Polar V800 geschlagen. 

 

Mehr Infos und Erfahrungsberichte erhalten Sie hier bei Amazon.

Eine Vergleichbare Pulsuhr wäre die Polar V800.

Die Vergleichs Tabelle von Pulsuhr mit Activity Tracker bekommen Sie hier.

 

Hier erklären 3 informative youtube-videos den Forerunner 920.

 
 

 

Teile diesen Beitrag